Erstes Shooting mit Hintergrundsystem

Als Erweiterung meines Ministudios habe ich heute das Hintergrundsystem von Walimex installiert. Die Wandmontage der beiden Halterungen für die Hintergrundrollen verlief problemlos. Die Rollenlänge von 2.75m passt bestens für meine Umgebung. Je zwei Expandersticks halten die die Rollen mit dem Hintergrundkarton in den Montagehaken und erlauben eine feine Einstellung des Abrollwiederstandes. Momentan sind zwei Rollen installiert: «Super White» und «Studio Grey» von Tetanal. Eine weitere Rolle «Super Black» wird folgen. Wegen den speziellen räumlichen Verhältnissen kann ich leider nur 2 Hintergründe gleichzeitig moniteren. Die Zwischenlagerung von knapp 3m langen Rollen ist nicht ganz einfach, doch habe ich die Lösung heute noch gefunden.
Spontan wurde heute die neue Studioaussrüstung mit einem Portrait-Shooting eingeweiht. Es lieferte den Beweis, dass das Konzept auch mit etwas eingeschränkten Raumverhältnissen klappt. Ich freue mich auf die nächsten Shootings.

By | 2016-10-14T14:49:08+00:00 19. November 2011|Categories: Studio|Tags: , , |0 Comments

Leave A Comment