Eine Ausstellung entsteht (1)

Auswahl in LightroomDer erste Schritt ist eigentlich der anspruchsvollste. Aus den gut 2300 Fotos, die mittlerweilen im Projekt «Bags» mit dem iPhone entstanden sind, gilt es eine spannendste und ansprechende Auswahl zu treffen. Natürlich hat dieser Prozess in einer niederschwelligen Form schon während meinem gesamten Projekt stattgefunden. In Lightromm habe ich meine Favoriten immer mit Sternen bewertet, doch sind immer neue Ideen ins fotografische Schaffen eingeflossen. Der Fokus wurde geschärft, neue Erkenntnisse während den Fototouren in die Bildgestaltung aufgenommen.

Jene Fotos, die in meiner Ausstellung in der Photobastei nicht fehlen dürfen, da sie den Kern des Projekts «Bags» bilden, sind bereits auf Canson Baryta Photographique gedruckt. Weitere Favoriten sind ebenfalls zusammengestellt. Mit ihnen gilt es nun, die Kernidee durch die geplante Hängung in der Photobastei im Detail zu visualisieren. Das Konzept wurde bereits mit der Formulierung des Ausstellungstextes festgelegt. Insgesamt werden 30 Fotos im Format 20x20cm gezeigt. Die gilt es alle auf die Druckgrösse zu skalieren, mit einer Auflösung von 240dpi.

Bereits sind die ersten Prints auf Leichtschaumplatten aufgezogen. Verwendung finden dabei Kapa®fix-Platten von 5mm Stärke. Das Aufziehen der Fotos in der Grösse 20x20cm geht sehr unkompliziert von der Hand.

Photopapier und Leichtschaumplatten

By | 2016-10-14T14:47:52+00:00 14. Juli 2014|Categories: Blog|Tags: , , , , |0 Comments

Leave A Comment